Zwei Goldene bei Destillata

Bei der Destillata 2013 in Wien ließen 163 Destillerien aus 14 Nationen 1.555 hochgeistige Produkte von einer internationalen Fachjury bewerten.

Unter den Teilnehmern war auch das Weinhaus Schumich, das sich über mehrere Medaillen, darunter zwei Goldmedaillen, freuen durfte: Sowohl der Muskatbrand als auch der Zweigeltbrand wurden mit Bestnoten bewertet und erhielten je eine Goldmedaille.

Zweimal wurde es ganz besonders spannend, nämlich als sich die Siegerprodukte im Stechen für den Edelbrand des Jahres befanden. Leider lagen die Brände aus dem Weinhaus Schumich beide Male knapp daneben.

Zurück